Aktuell

18:00 Uhr: Öffentlicher Vortrag zur Sonderausstellung "Pergamon wiederbelebt!" | 05.07.2018

Prof. Dr. Volker Kästner (Berlin): „Neue Forschungen zum Pergamonaltar“
Gemeinschaftsveranstaltung mit der Kulturstiftung Leipzig
Aula der Alten Nikolaischule, Nikolaikirchhof , 04109 Leipzig

Der Pergamonaltar ist das weltweit berühmteste Ausstellungsstück auf der Berliner Museumsinsel. Errichtet wurde er in der ersten Hälfte des 2. Jhs. v. Chr. auf dem Stadtberg von Pergamon, heute ist dessen Rekonstruktion mit den originalen Friesen in dem nach ihm benannten Museum aufgestellt. Wegen umfangreicher Renovierungsarbeiten wird der Saal mit dem Altar voraussichtlich bis 2023 geschlossen bleiben.

Professor Dr. Volker Kästner beschäftigte sich seit 1986 als Kustos derr Antikensammlung besonders mit der Architektur von Pergamon und leitete seit 1996 als wissenschaftlicher Leiter die Restaurierung des Gigantenfrieses.